FH Salzburg hilft Ukraine

Jetzt aktive Soforthilfe! Später helfen wir als Hochschule ukrainischen Studierenden

Image
5291 km
Image
1.567,00 €
Image
Über die Aktion, über uns
Unsere Motivation

Der Krieg in der Ukraine ist schrecklich und trifft Millionen unschuldiger Menschen. Viele fühlen sich ohnmächtig in dieser schlimmen Situation – doch jede*r kann helfen!

Mit unserer Spendenplattform wollen wir keinen oberflächlichen Aktionismus starten – wir wollen vielen Menschen die Möglichkeit zu aktiven Beiträgen geben – besonders allen Menschen, Firmen und Organisationen rund um die FH Salzburg.


Die einfache Grundidee

Studierende und Mitarbeitende liefern aktive und bewusste Zeichen – Spendende und Gönnende helfen, diese zu honorieren!

Jeder Kilometer, der von hilfsbereiten Menschen für dieses Projekt zurückgelegt wird, soll von Spendenden mit mind. einem Euro unterstützt werden.


1 km = 1 €

Sie radeln, laufen, gehen eine Strecke, dokumentieren diese Leistung und laden Sie hier bei uns hoch – jemand, der das gut und unterstützenswert findet, spendet entweder auf unserem Hilfskonto oder bei einer anerkannten Hilfsorganisation einen Betrag und honoriert somit die Aktivität.

Bei Spenden möchten wir Sie ebenfalls um den Upload einer Bestätigung bitten.


Das Spendenkonto

Die Raiba Kuchl unterstützt uns mit einem spesenfreien Konto:
Treuhandkonto FH Kuchl/Nachbar in Not
IBAN AT86 3502 9000 0015 6729

Falls sie direkt an Nachbar in Not oder eine andere Hilfsorganisation spenden wollen, tun Sie das bitte - wir akzeptieren jeden Spendenkanal und wollen so viel Geld wie möglich bewegen!


100% für die Opfer

Alle Beträge werden zu 100% an Hilfsbedürftige weitergeleitet. Die aktuelle Lage hat uns dazu bewogen, dass wir derzeit alle eingehenden Beträge an "Nachbar in Not" weiterleiten wollen. Längerfristig wollen wir Studierenden in der Ukraine helfen. Ukrainische Studierende an der FH haben dazu schon Ihre Hilfe zugesagt!

Unser ehemaliger Gastprofessor Stefan Sagmeister machte den wertvollen Spruch: Helping other people helps me! Nutzen wir diese Chance!

Prof. Günter Berger und sein engagiertes Studententeam

Top 10
KILOMETER
  • 1
    MH: 782 km
  • 2
    Dominik Walcher: 400 km
  • 3
    anonymous: 260 km
  • 4
    GP: 202 km
  • 5
    Pascal: 156 km
  • 6
    wohlgleo.1999@gmail.com: 125 km
  • 7
    SE: 115 km
  • 8
    Kuba: 112 km
  • 9
    Lars K: 110 km
  • 10
    SE: 100 km
SPENDEN
  • 1
    Beerpong Charity: 371,00 €
  • 2
    anonym: 250,00 €
  • 3
    anonymous: 200,00 €
  • 4
    Lily and Herman: 200,00 €
  • 5
    BKMK Dürrnberg SF: 157,00 €
  • 6
    Voglauer Möbelwerke: 150,00 €
  • 7
    Office htb htw Kuchl: 100,00 €
  • 8
    MT: 50,00 €
  • 9
    Monika Steininger: 30,00 €
  • 10
    GP: 25,00 €
Mögliche Aktivitäten
Laufen
Spazieren
Rad fahren
Anderes
Nur ganze Kilometer (2,4 -> 2; 2,5 ->3)
* Pflichtfeld
Image
Fachhochschule Salzburg GmbH © 2022
Impressum Datenschutz